Frage der Atemtechnik U

Die Atemherapie ist der eigentliche Kernpunkt meiner Arbeit.
Der Atem verbindet den Körper mit der Seele. Durch die Hinwendung zum Atem kann man Kontakt bekommen zur Seele, zum Licht, zur kosmischen Energie.
Atem harmonisiert Gedanken, Gefühle und Körperliches.
Die Hinwendung zum Atem vermag blockierte Gefühle aufzulösen und die dadurch freigewordene Energie dem Gesamtsystem wieder zur Verfügung zu stellen.
So wirkt der Atem heilend auch in ganz außergewöhnlichen Fällen. Vorausgesetzt, der Patient ist zur Mitarbeit bereit, indem er sich komplett auf auf den gegenwärtigen Moment im Atemgeschehen einlässt. Dorthin begleite ich Sie gerne.

Der freie Atem macht ausgeglichen, weil er Geist, Seele und Körper miteinander verbindet. Ohne Atem würden sie sich trennen. Jeder für sich wäre irritiert ohne die beiden andern. Das Gesamtsystem geriete aus dem Gleichgewicht und würde zu Krankheit führen.